· 

Deine Chance: Werde Kommunikator/-in des Turnvereins!

Im TVT-Vorstand wird das Amt als Kommunikationsverantwortlicher frei. Nun läuft die Suche nach einem/r Nachfolger/-in. Hast Du Lust auf ein wenig Medienarbeit und Marketing?

 

Das TVT Info bietet immer wieder spannenden Lesestoff für uns Vereinsmitglieder. Doch der grösste Verein von Thalwil braucht auch eine Stimme nach aussen: im Internet und in den Medien. Seit vier Jahren kümmere ich, Markus Hausmann, mich als Kommunikationsverantwortlicher des TVT darum. Nun ist es für mich an der Zeit, die Aufgabe abzugeben. Damit wird ein interessantes Amt frei, dessen Nachfolge noch zu vergeben ist.

Doch für wen eignet sich die Aufgabe? Ganz einfach: Für all jene, die Freude daran haben, den Auftritt des TVT mitzugestalten. Das betrifft zu einem grossen Teil die Arbeit mit unserer neuen, einfach zu bedienenden Vereinswebsite. Als Verantwortliche/r hältst du die Inhalte aktuell und lädst von Zeit zu Zeit neue Artikel und Fotos von Anlässen hoch, die dir die einzelnen Riegen zuschicken. Idealerweise bespielst du auch unsere Facebook-Seite. Und vielleicht hast du sogar Lust, auch Instagram einzubeziehen.

 

Kontakt zur Lokalzeitung
Natürlich sollte man auch ein gewisses Flair fürs Schreiben haben, wobei keine hohen Ansprüche gestellt werden. Denn hin und wieder gehört es auch dazu, ein Textli fürs TVT Info zu schreiben. Verantworten musst du das Vereinsmagazin aber nicht. Darum kümmert sich ein separates Team. Was du hingegen übernimmst, ist die Zusammenarbeit mit der Zürichsee-Zeitung (ZSZ), die auch den Thalwiler Anzeiger produziert. Dank einer Medienpartnerschaft können wir in diesen zwei Zeitungen jährlich mehrere Inserate vergünstigt publizieren. Im Gegenzug machen wir an einigen Anlässen für die ZSZ Werbung. Die Koordination vonseiten TVT wäre deine Aufgabe.

In deiner wichtigen Funktion bist du natürlich auch Teil des TVT-Vereinsvorstands. Dieser trifft sich rund viermal pro Jahr zu einer Sitzung. Als Vorstandsmitglied darfst du also auch bei gewichtigen Entscheidungen mitreden, wenn du möchtest. So oder so bietet das Amt viel Gestaltungsspielraum: Wie viel man anpacken möchte, ist einem weitgehend selbst überlassen.

 

Mehr Infos gewünscht?
Möchtest du mehr über dieses spannende Amt erfahren? Dann melde dich ungeniert und unverbindlich bei mir. Gerne gebe ich genauere Auskunft. Du erreichst mich über unten stehendes Kontaktformular. Ich freue mich!

Markus Hausmann

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.